Malediven - Dominikanische Republik - Mauritius

Dominikanische Republik

  • Eine Land voller Gegensätze - ein schönes und interessantes Land

Die Dominikanische Republik ist ein Karibikstaat auf der Insel Hispaniola, deren westlicher Teil von Haiti eingenommen wird. Das Land ist bekannt für seine Strände, Urlaubsorte und Golfplätze. Das Landschaftsbild reicht von Regenwäldern über Savannen bis zum Hochland mit dem Pico Duarte, dem höchsten Berg der Karibik. Zu den Wahrzeichen der Hauptstadt Santo Domingo zählt die 500 Jahre alte gotische Catedral Primada de America im spanischen Kolonialviertel Zona.

 

Mauritius

  • Kulturenmix auf Augenhöhe - beeindruckend

Eine Insel die einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen hat.

Zuerst wurde Mauritius geschaffen, dann das Paradies. Aber das Paradies war nur eine Kopie von Mauritius" - diese Worte schrieb Mark Twain schon vor gut 100 Jahren. Und wer die Bilderbuchinsel im Indischen Ozean einmal erlebt, weiß auch genau, warum. Freuen Sie sich auf eine atemberaubende Insel mit einem Mix aus asiatischen, afrikanischen und europäischen Einflüssen sowie weißen Sandstränden und einer traumhaften Natur mit erstklassigen Wander-, Kletter- und Tauchgebieten.

Malediven

  • Inselfeeling pur und schön

Die Malediven sind ein tropisches Land im Indischen Ozean, das 26 ringförmige Atolle umfasst, die aus mehr als 1.000 Koralleninseln bestehen. Sie sind für ihre Strände, blauen Lagunen und ausgedehnten Riffe bekannt. Die Hauptstadt Malé hat einen geschäftigen Fischmarkt, Restaurants und Läden an der Hauptstraße Majeedhee Magu sowie die aus dem 17. Jahrhundert stammende Friday Mosque, eine aus weißer Koralle geschnitzte Moschee.


Bali

Australien

Diverse